Zeitungsartikel, am 13.8.13 in der Landshuter Zeitung abgedruckt

ferien2013Im Rahmen des Ferienprogramms waren Kinder zu Gast bei der Segelfluggruppe des Luftsportvereins Landshut auf dem Flugplatz Ellermühle. Zuerst erfolgte die Sicherheitseinweisung. Danach gab es "trockene" Theorie zu Aerodynamik, Thermik und weiteren "Nebensächlichkeiten". Der Höhepunkt war das Fliegen selbst. Dabei durften die Kinder mit einem Piloten zwei Starts in einem doppelsitzigen Segelflugzeug machen und eine Stunde lang Landshut aus der Luft betrachten. Die Kinder waren überrascht, wie still es in so einem Segelflugzeug ist und wie schön die Heimat ausschaut.